Mustervertrag Privatdarlehen

Darlehen werden oft deswegen aufgenommen, weil man als Kreditnehmer eine größere Investition tätigen möchte, die eben viel Geld kostet, das man selber nicht aufbringen kann. In einem solchen Fall wendet man sich gewöhnlich an ein Bankinstitut. Denn Banken arbeiten mit Geld und können solch große Summen immer gewähren. Allerdings fordern sie im Gegenzug die Zahlung eines Entgelts, das auch den Namen Zinsen trägt. Man kann aber auch bei der Kreditanfrage scheitern, indem man nicht schafft, seine Bonität nachzuweisen.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Wenn das tatsächlich passiert, bleibt nur noch die Alternative des Privatdarlehens, das von Verwandten, Freunden oder Bekannten vergeben wird. Das Privatdarlehen weist das Merkmal auf, dass es nicht auf der Grundlage eines Gewerbes vergeben wird. Aus diesem Grund schafft es auch Anreize, den Kreditgeber zu betrügen. Doch kann man sich durch einen Privatdarlehensvertrag absichern, der von beiden Seiten zu unterzeichnen ist. Eine Mustervorlage eines Privatdarlehenvertrags findet man im Internet, sodass man dieses Formular nur herunterzuladen und auszudrucken braucht, bevor er unterzeichnet und rechtskräftig wird.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

mustervertrag kredit
Kreditmustervertrag
verwandtendarlehen
mustervertrag familiendarlehen
mustervertrag privatdarlehen
verwandtendarlehen mustervertrag
privatdarlehen mustervertrag
muster vertrag investitionen
familiendarlehen mustervertrag
mustervertrag kredit privat an privat

Weiterführende Themen

Ratenkrediten

Ratenkredite werden von Kreditinstituten an Privatkunden... mehr

Sofortkredit

Der Sofortkredit ist ein Kredit, also... mehr

Zinsen Finanzen

Zinsen sind bei einem Darlehen für... mehr

Provisionskosten Ratenkredite

Bei Ratenkrediten können zusätzlich zu den... mehr

Darlehensgenossenschaft

Die evangelische Darlehensgenossenschaft ist eine Einrichtung... mehr