Ambulante Kur

Das Ziel der ambulanten Kur besteht darin, eine Schwächung der Gesundheit, die in absehbarer Zeit zu einer Krankheit führen könnte, zu beseitigen oder zu vermindern. Unter gewissen Voraussetzungen beteiligen sich die Krankenkassen an den Kosten. Die Beantragung muss persönlich erfolgen. Dafür ist ist eine ärztliche Bescheinigung über die medizinische Notwendigkeit der Kur erforderlich.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Die Bestätigung der Notwendigkeit kann Ihr Hausarzt bescheinigen. Anschliessend reichen Sie den Kurvorschlag Ihres Arztes inklusive Ihres persönlichen Antrags bei Ihrer Krankenkasse ein. Gesetzlich versicherte Patienten benötigen die Zustimmung des Medizinische Dienstes der Krankenversicherung. Sie erhalten einen Kurarztschein. Diesen legen Sie dem Kurarzt vor, der dann die entsprechenden Anwendungen verordnet.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

content
victoria

Weiterführende Themen

Kranken Versicherungen

Gesetzliche Kranken versicherungen arbeiten nach dem... mehr

Krankenversicherung deutschland

In Deutschland weist die Krankenversicherung zwei... mehr

Krankenkassen Auswahl

Die Auswahl der richtigen mehr

Rehaklinik Saarschleife

Für Rehabilitationskliniken ist es typisch, dass... mehr

Krankenkassensuche

Bei der Krankenkassensuche kann man online... mehr