Annuitätenberechnung

Mittlerweile haben Möglichkeiten der Fremdfinanzierung Formen angenommen, die nicht mehr zu überblicken sind. Anschaulich und bequem gilt jedoch nach wie vor das Annuitätsdarlehen, welches sich von anderen Darlehensformen dadurch unterscheidet, dass deren monatliche Tilgungsraten stets konstant bleiben. Die Annuität, wie die Tilgungsrate heißt, besteht aus zwei Teilen, dem Tilgungs- und dem Zinsteil, wobei sich deren Verhältnis im Laufe der Rückzahlung verändert. Während der Zinsteil immer weiter sinkt, schwillt der Tilgungsteil immer weiter an.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Um aber vollends sicher zu sein, wie viel man monatlich wird abtreten müssen, sollte man die Annuität berechnen. Tun kann man das, indem man die Angebote diverser Internetportale wahrnimmt, die den sogenannten Annuitätsrechner als Dienstleistung anbieten. Der Rechner hält einige Felder für bestimmte Angaben vor, die da die Summe ders Kredits oder der Zinssatz wären. In sie müssen lediglich die eigenen Zahlen eingetragen werden, und schon erhält man ein Ergebnis, das zur Orientierung und zur optimalen Planung dienen soll.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

annuitätenberechnung
Anuitätenberechnung
annoitätenberechnung
annutitätenberechnung
annuitaetenberechnung
annuitätsrechner
hypothekenzinsen annuitätsrechner
annuitäten berechnen
berechnungsformel ratenkredit
zinsberechnung kreditfinanzierung

Weiterführende Themen

Kreditbank

Die Deutsche Bank AG ist die... mehr

Anbieterratenkredit

Bei einem Ratenkredit handelt es sich... mehr

Einmalvalutierungserkärung

Wenn man ein Eigenheim bauen möchte... mehr

Fremdwährungskredit

Unter einem Fremdwährungskredit ist ein Darlehen... mehr

Ratenkrediten

Ratenkredite werden von Kreditinstituten an Privatkunden... mehr