Annuitätendarlehen berechnen

Mittlerweile gibt es so viele Darlehensformen wie Sand am Meer. Alle unterscheiden sich jedoch in bestimmten Merkmalen. Eine Form, die sehr beliebt ist, heißt Annuitätsdarlehen, das sich von anderen Darlehensformen dadurch unterscheidet, dass dessen Tilgungsrate stets konstant bleibt. Während bei anderen Darlehensformen die Tilgungsrate in einem Monat höher sein kann als im anderen, ist es bei der Annuität nicht der Fall. So heißt nämlich die Tilgungsrate, die dem Darlehen seinen Namen gab. Was sich jedoch bei der Annuität ändert, das ist das Verhältnis der beiden Teile, aus denen sie besteht.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Diese wären der Zins- und der Tilgungsteil, wobei der Zinsteil im Laufe der Rückzahlung immer weiter sinkt, und der Zinsteil stets anwächst. Um zu ermitteln, zu welcher Annuitätszahlung man überhaupt fähig ist, sollte man eine Berechnung anstellen und die oben erwähnten Faktoren heranziehen. Zwar kann man nach einer Formel vorgehen, die aus der Finanzmathematik stammt, doch kann man auch ein Rechenprogramm verwenden. Denn der Annuitätsrechner ist einfach zu bedienen und liefert das gewünschte Ergebnis bereits nach nur wenigen Sekunden.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

annuitätendarlehen tilgungsplan berechnen
annuität berechnen verändert sich doch
annuitätendarlehen berechnen
anuität berechnen

Weiterführende Themen

Erwerbstätigkeit

Bei Ausländern erlischt die Bewilligung der... mehr

Anuitätendarlehen

Der Beu eines Eigenheims ist mit... mehr

www.Kredite-Vermitteln.de

www.kredite-vermitteln.de ist ein Verzeichnis online im... mehr

Kreditberechnung

Für eine Kreditberechnung werden vielerorts Kreditrechner... mehr

Berechnung von Zinsen

Nimmt man einen Kredit auf, tut... mehr