Anwartschaft - Allgemeine Erläuterungen

Eine Anzeigepflichtverletzung liegt dann vor, wenn der Versicherungsnehmer im Versicherungsantrag falsche oder unvollständige Angaben gemacht hat bzw. seiner Nachmeldepflicht nicht nachgekommen ist (siehe auch Stichwort "Obliegenheiten"). Bei schuldhafter Anzeigepflichtverletzung - es genügt Fahrlässigkeit - kann der Versicherer, innerhalb eines Monats ab Kenntnis von der Verletzung der Anzeigepflicht, vom Vertrag zurücktreten, bei arglistiger Täuschung den Vertrag anfechten.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Beide Maßnahmen führen zum Verlust des Versicherungsschutzes.

Weiterführende Themen

VGH Versicherung

Bereits im Jahr 1750 machte sich... mehr

Betriebsrente Krankenversicherung

Die Rente setzt... mehr

Krankengeld Private Krankenversicherung

Die private... mehr

1A Krankenkasse

Mit der richtigen Entscheidung bei der... mehr

BIK Dortmund

Bei der mehr