Baufinanzieren

Baufinanzieren ist das gezielte Unterstützen von Bauvorhaben, die Privatpersonen haben. Zum Baufinanzieren ist Geld erforderlich, das aufgrund der riesigen Summe, die dafür von Nöten ist, nur die wenigsten haben. Das Geld zum Baufinanzieren wird benötigt zum Beispiel für das Beschaffen der Baustoffe(Steine, Zement). Geld zum Baufinanzieren kann man über einen Kredit erhalten, der auch schließlich Baudarlehen genannt wird. Vergeben werden solche Darlehen bei fast allen Kreditinstituten, wobei sich insbesondere Hypothekenbanken darauf spezialisiert haben.



Baufinanzierung ab 3,57% - Kostenloser ONLINE Vergleich:

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus
Telefon* Email
ca. Kaufpreis bzw.
Wert d. Grundstücks
Euro Familienstatus
Jahreseinkommen (bei Verheirateten insg.)
ca. Eigenkapital (inkl. Bausparguth.) Euro



Das Bedauerliche an einer Baufinanzierung mittels eines Baudarlehens ist, dass auch das Geld kostet. Denn die Kosten fallen in Form von Zinsen an, die im Wesentlichen vom Zinssatz, den die jeweilige Bank anbietet, und der Geldsumme, die der Kreditnehmer in Anspruch nimmt, abhängen. Aus diesem Grund sollte sich jeder Kreditnehmer vorab mit dem Geschäft beschäftigen und sowohl seine eigenen finanziellen Möglichkeiten als auch die verschiedenen Angebote diverser Bankinstitute prüfen.

Weiterführende Themen

Hypothekenzinssatz

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Eigenheimbau... mehr

Hypothekenzins Österreich

Der aktuelle Hypothekenzins in Österreich ist... mehr

Hypothekgarantie

Eine Hypothekengarantie ist für Jungunternehmer nicht... mehr

Baufinanzierung Arbeitslosigkeit

Eine der wichtigsten Fragen überhaupt: Ist... mehr

Baukredit Zinsen

Ein Kreditnehmer muss bei nahezu jedem... mehr