Beitragssätze zu Krankenversicherungen

Die Beitragssätze zu Krankenversicherungen sind prozentuale Anteile am Bruttolohn der Versicherungsnehmer. Die Beitragssätze der gesetzlichen Krankenversicherungen werden dem Einkommen aber nur bis zur Beitragsbemessungsgrenze angerechnet. Die Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht



viando.de/content/beitragssaetze.php">Beitragssätze der privaten Krankenversicherungen werden nicht auf Grundlage des Bruttoeinkommens, sondern anhand des Eintrittsalter, des Gesundheitsrisikos und der Leistungen berechnet. Die Beitragssätze zu privaten Krankenversicherungen sind durch die Auswahl der Leistungen und durch die Selbstbeteiligungen vom Versicherungsnehmer beeinflussbar.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

google sucks
Betragshöhe Bruttolohn Ingesamt der Krankenversicherung

Weiterführende Themen

Krankekassenvergleich

Die Leistungen gesetzlicher mehr

Beitragsvergleich Privat Krankenversicherung

Es gibt eine unüberschaubare Vielzahl von... mehr

Alkoholabhängigkeit

Alkoholabhängigkeit ist eine Form der Sucht... mehr

Signal Iduna Krankenkasse

Aus dem Zusammenschluss der Dortmunder Signal... mehr

Private Krankenversicherung für Ausländer

Sind Ausländer in Deutschland tätig, dann... mehr