Beitragsvergleich der Krankenkassen

Der Beitragsvergleich der Krankenkassen lohnt sich. Die Beitragssätze der gesetzlichen Krankenkassen schwanken derzeit zwischen 12,6 und 15,7 Prozent. So kann ein Arbeitnehmer monatlich bis zu 65 Euro sparen, wenn er jetzt in eine der, laut Beitragsvergleich, günstigeren Krankenkassen wechselt.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Der Beitragsvergleich der Krankenkassen macht aber nur dann Sinn, wenn Sie die Zusatzleistungen einiger teurerer Krankenkassen mit ins Kalkühl ziehen. Sie sollten beim Beitragsvergleich der Krankenkassen aber nicht nur auf die aktuelle Höhe der Beiträge, sondern auch auf die künftige Beitragsstabilität der Krankenkassen achten. Der durchschnittliche Beitragssatz entwickelte sich in den letzten zehn Jahren von 12,8 auf 14 Prozent.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

amend
Victoria Krankenversicherung Leistungen Chinesische Medizin

Weiterführende Themen

Beitrag Freiwillige Mitgliedschaft Krankenkasse

Arbeitnehmer, deren jährliches Einkommen über 46.350... mehr

Krankenkassebeiträge im Vergleich

Rund 70 Millionen Menschen sind in... mehr

Freie Makler

Freie Makler sind neben den amtlichen... mehr

Brustvergrösserung ohne Op

Eine Brustvergrößerung ohne... mehr

Krankenversicherung Minijob

Für die Bezeichnung geringfügige Beschäftigung hat... mehr