Bemessungsgrenze Obergrenze

Die Bemessungsgrenze ist die Obergrenze des beitragspflichtigen Einkommens der Sozialversicherungen. Die Bemessungsgrenze für die Kranken- und Pflegeversicherung beträgt für das Jahr 2005 3.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



525 Euro Monats- und 42.300 Euro Jahresgehalt. Für die Rentenversicherung beläuft sich die Bemessungsgrenze (West) für 2005 auf 5.200 Euro Monats- und 62.400 Jahresgehalt. Die Bemessungsgrenze (Ost) der Rentenversicherung beträgt 4.400 Euro Monats- bzw. 52.800 Euro Jahreseinkommen.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

www.oberbemessungsgrenze für steuern.de
oberbemessungsgrenze rente
obergrenze direktversicherung jährlich
pflegeversicherung obergrenze
Obergrenze Krankenversicherung
Jahreseinkommensobergrenze
krankenversicherungsobergrenze
obergrenze pflegeversicherung
bemessungsgrenze krankenversicherung
krankenversicherung obergrenze

Weiterführende Themen

Krankenkasse IKK

Die IKK als Krankenkasse vorgestellt Die Innungskrankenkasse... mehr

Krankenkassen Gesetzliche

Es gibt in Deutschland eine Vielzahl... mehr

Krankenkassen für Studenten

Bei Krankenkassen fuer... mehr

Rehaklinik Ostseeblick

Die Rehabilitationsklinik Ostseeblick ist eine ganz... mehr

Rehakliniken für Schlaganfall

Die Bezeichnung Schlaganfall hat sich mittlerweile... mehr