Darlehen Lebensversicherung

Bei der Aufnahme zum Beispiel eines Beamtendarlehens wird eine Lebensversicherung abgeschlossen. Eine Lebensversicherung ist bei einem aufgenommenen Darlehen von der Steuer absetzbar. Ein Darlehen kann über eine Lebensversicherung abgedeckt werden. Sollte der Fall eintreten das der Darlehennehmer innerhalb der Darlehenslaufzeit stirbt, erfolgt eine Tilgung des Darlehens über die Lebensversicherung. Die Überschüsse der Lebensversicherung werden dann an die vertraglich festgelegte Person (meistens den Ehepartner) ausgezahlt. Damit erweist sich die Lebensversicherung als eine Sicherheit, die nicht oft genug hervorgehoben werden kann.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Insbesondere Menschen, die einen gefährlichen Beruf ausüben, sollten vielleicht in Erwägung ziehen, eine Lebensversicherung abzuschließen. Informieren kann man sich über die Lebensversicherung auf allen Homepages der diversen Versicherungsinstitute. Dort findet jeder die jeweiligen Angebote, die auch mit denen anderer Anbieter verglichen werden können. Daraufhin bleibt nur die Suche nach einem passenden Kredit zu tun, was ebenfalls kein Problem ist, wenn man einen Internetanschluss hat.

Weiterführende Themen

Liquiditätsrechnung Versicherungsunternehmen

Hinsichtlich der Liquiditätsrechnung von Versicherungsunternehmen ist... mehr

Muster Darlehensvertrag

Darlehen dienen in der Regel dazu... mehr

Kreditrahmen

Der Begriff Kreditrahmen bezeichnet eine durch... mehr

Eigentümergrundschuld

Bei dem Bau eines Eigenheims nimmt... mehr

Sofortkredite

Sofortkredite bieten dem Kreditnehmer die Möglichkeit... mehr