Darlehen Schufafrei

Die Bezeichnung „Darlehen schufafrei“ kommt ursprünglich aus der Schweiz und wird deshalb häufig auch "Schweizer Kredit" genannt. Bei einem schufafreien Darlehen werden keine Auskünfte von der Schufa über die Kreditwürdigkeit des Antragstellers eingeholt. Bei einem schufafreien Darlehen erfolgt nach der Kreditauszahlung kein Schufa - Eintrag. Die Kreditart Darlehen ohne Schufa ist sehr seriös und wirkt sich nicht auf bestehende Kredite aus. Davon profitieren vor allem diejenigen, die in der Vergangenheit bezüglich der Finanzen negativ aufgefallen sind.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Sie haben es schwer, eine Fremdfinanzierung vorzunehmen, weshalb sie sich auch oft an die Schweizer Kreditinstitute wenden. Dort werden die Darlehen meistens zu guten Konditionen angeboten, weil es keinen Unterschied macht, ob der Kreditnehmer vorher negativ aufgefallen ist. In Deutschland sieht es jedoch etwas anders aus, weil die schufafreien Darlehen etwas höhere Zinsen aufweisen. Das hängt natürlich mit dem höheren Risiko zusammen, das die Kreditinstitute auf sich nehmen. Dennoch kann eine gute Recherche es mit sich bringen, an lukrative Angebote heranzukommen, bei denen die Zinsen relativ niedrig ausfallen.

Weiterführende Themen

Darlehensvertrag Angehörige Formular

Große Investitionen bringen es mit sich... mehr

Finanzinstrumente

Finanzinstrument ist ein allgegenwärtiger Begriff im... mehr

Allzweckdarlehen

Ein Allzweckdarlehen ist die Bereitstellung einer... mehr

Familie Zinsloses Darlehen

Wird die Aufnahme eines Darlehens getätigt... mehr

Kleindarlehen

Das Klein-Darlehen ist für Kleinstgründungen mit... mehr