Darlehen Tilgung

Unter der Tilgung eines Darlehens ist nichts anderes zu verstehen als die Zurückführung einer Schuld in Form von Kapital oder Geld. Die Tilgung eines Darlehens kann entweder ratenweise oder mit einem Mal erfolgen. Bei einer Tilgung eines Darlehens in Raten ist wiederum zu unterscheiden zwischen gleichbleibenden und unterschiedlichen Raten. Die Tilgung eines Darlehens ist im Darlehensvertrag genau geregelt. Oft bestehen die Raten aus einem Tilgungs- als auch einem Zinsteil, wobei sich deren Verhältnis von Kreditgeschäft zu Kreditgeschäft ändert.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Schließlich sehen sowohl die Kreditsumme als auch die Zinsen jeweils anders aus. Damit die Zinsen bei einem Ratenkredit nicht zu hoch ausfallen, sollte jeder Kreditnehmer eine gute Vorarbeit leisten. Darunter ist vor allem der Vergleich der gegenwärtigen Top-Angebote zu verstehen, die in einer tabellarischen Übersicht zu finden sind. Und solche stellen diverse Internetportale zur Verfügung, was sehr hilfreich ist. In Bezug auf die Ratenkredite kann auch der Schweizer Kapitalmarkt angeschaut werden, weil die Schweizer Kredite für ihre niedrigen Zinsen bekannt sind.

Weiterführende Themen

Billige Autokredite

Autos fährt man gerne, weil sie... mehr

Annuitätsformel

Es gibt viele Möglichkeiten, den Eigenheimbau... mehr

Liquiditätsfazilität

Wenn die Liquiditätsfazilität bestimmte Bedingungen... mehr

Kreditvermittlung Ratenkredit

Für das Kreditgeschäft ist es typisch... mehr

Darlehen Definition

Ein Darlehen ist ein Vertrag zwischen... mehr