Devisen Swap

Beim Devisen-Swap wird für einen bestimmten Zeitraum ein Betrag in einer Währung geliehen, um im Gegenzug den Gegenwert in einer anderen Währung anzulegen. Durch einen Devisen-Swap werden Zinsergebnisse währungsübergreifend optimiert. Durch einen Devisen-Swap können Kursänderungsrisiken auf effiziente Weise gemanagt werden. Beim Devisen-Swap erfolgt keine tatsächliche Konvertierung. Privatpersonen kommen mit dem Devisen-Swap kaum in Berührung, weil er lediglich ein finanzpolitisches Instrument darstellt, das in der Politik Verwendung findet. Zu tun bekommt man es mit dem Devisen-Swap dann, wenn man ein Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftsstudium absolviert.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Denn dort stehen die Finanzen an der Hausordnung. Einige kaufmännische Ausbildungen haben den Devisen-Swap ebenfalls zum Inhalt, sodass die Auszubildenden erfahren, wie das Dewisen-Swap-Geschäft funktioniert. Ansonsten kann sich jeder in Lexika darüber informieren, die im Handel oder im Internet erhältlich sind. Gerade im Internet ist zu beobachten, dass die Zahl der Finanzlexika kontinuierlich steigt.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

devisenswap video
devisens swap
wie funktioniert ein devisenswap
wie Funktioniert devisen swap
wie funktionieren devisenswaps
devisenswap politik
devisenswap privatpersonen
devisenswap
devisenswaps im zinsergebnis
devisenswap oder währungskredit

Weiterführende Themen

Arbeitgeberdarlehn

Wenn man einen festen Arbeitsplatz hat... mehr

Existenzgründerdarlehen Voraussetzungen Bayern

Manche Menschen haben es satt, für... mehr

Finanzierungshilfen

Sozialämter leisten Finanzierungshilfen in Form von... mehr

Ratenkredit Zins

Ein Ratenkredit ist ein Darlehen über... mehr

Privatkredit ohne Schufa

Um eine größere Investition tatsächlich tun... mehr