Dienstunfähigkeit Lehrer

Dienstunfähigkeit bezeichnet die gesundheitlich bedingte Unfähigkeit beamteter Personen, ihrem Beruf nachzugehen. Der Beruf des Lehrers ist mit zahlreichen Anforderungen verbunden, so dass er eine Reihe von Risiken hierfür birgt, insbesondere was Erscheinungsformen psychischer Überbelastung anbelangt. Im Falle der Dienstunfähigkeit kommt der Berufsgruppe der Beamten zwar der meiste staatliche Schutz zu, trotzdem ist eine Versorgungslücke von ungefähr 500 bis 1000 Euro im Monat unvermeidlich. Diese kann durch den Vertragsabschluss über eine Berufsunfähigkeitsversicherung oder eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung zu anderen Absicherungsvarianten ausgeglichen werden.


Kostenloser ONLINE Vergleich zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Wie hoch soll die
monatliche Rente sein?
Euro Berufsstatus*
Telefon* Email



Vergleichen Sie die Berufsunfähigkeitsversicherungen verschiedener Anbieter, hinsichtlich ihrer Preis-/Leistungsverhältnisse, jetzt, kostenfrei, unverbindlich und unabhängig im Internet!

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

content
lehrer-Dienstunfähigkeit
lehrer dienstunfähigkeit
depression dienstunfähig
sdienstunfähigkeit lehrer
beamtete lehrer depression
dienstunfähig depression
dienstunfähigkeit lehrer bw depression
berusunfähigkeit lehrer depressionen
depression lehrer dienstunfaehig

Weiterführende Themen

Online Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit bedeutet eine länger anhaltende oder... mehr

Berufsunfähigkeits Versicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist im Anbetracht der... mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung Beitragsvergleiche

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den bedeutendsten... mehr

Fondsgebundene Berufsunfähigkeitsversicherung

Eine fondsgebundene Berufsunfähigkeitsversicherung verspricht optimale Sicherheit... mehr

Tipp Berufsunfähigkeit

Jede vierte Person in Deutschland ist... mehr