Effektiv Verzinsung Ratenkredite

Die effektive Verzinsung bei Ratenkrediten bzw. der Effektivzins gibt Auskunft über den Gesamtpreis der Finanzierung. Dieser Zins setzt sich zusammen aus dem Nominalzinssatz, den Bearbeitungsgebühren, den Versicherungen und sonstigen Kosten. Die Differenz zwischen den zahlreich auf dem Markt vertretenen Finanzdienstleistern liegt bei 6 % p. a. Daher empfiehlt sich die Durchführung eines unabhängigen Vergleichs der Ratenkredite im Internet, bevor die Entscheidung für einen Anbieter fällt. Der Vergleich ist im Grunde genommen problemlos zu bewerkstelligen, weil es genügend Portale gibt, die den Besuchern eine tabellarische Übersicht mit allen Angeboten zur Verfügung stellen, die als lukrativ verstanden werden.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Was die Ratenkredite anbelangt, so werden darunter Kredite verstanden, die in monatlichen Schritten getilgt werden. Die Raten selbst bestehen aus einem Tilgungs- als auch einem Zinsteil, wobei das Verhältnis immer anders aussieht. Jeder Kreditnehmer hat andere Voraussetzungen, die auch berücksichtigt werden müssen.

Weiterführende Themen

Zinsen Darlehen

Wenn man bei einer Bank ein... mehr

Arbeitgeberdarlehen

Arbeitgeberdarlehen sind eine freiwillige Leistung von... mehr

Nominal Zins

Der Nominalzins oder Nominalzinssatz ist der... mehr

Liquiditätsmanagement

Durch Tipps in Sachen Liquiditätsmanagement wird... mehr

Autokredite günstig

Autokredite sind zurzeit gerade sehr günstig... mehr