Übersicht Firmen Experten Publikationen Termine
Startseite A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Aktueller Schwerpunkt:    

Alle Schwerpunkte

Aktuelle Branche:

Alle Branchen

Personalabbau aufgrund der Wirtschaftskrise

Zurück zur Übersicht 
Personalabbau aufgrund der Wirtschaftskrise
Art der Veranstaltung:

Seminar

Dauer:

13:00 h -17:00 h

Beginn:

28.05.2009

Preis:

190 €

Telefon:

030. 69 80 90 70

Webseite:

http://www.mayrrecht.de

PDF-Datei:
Download

Beschreibung

Die lang andauernde schlechte Konjunkturentwicklung lässt befürchten, dass die Wirtschaft nicht ohne Entlassungen in den nächsten Monaten über die Runden kommt.

Wenn der Ausgleich von Überstunden, die Verordnung von Kurzarbeit und Zwangsurlaub nicht ausreicht, ist Personalabbau unumgänglich. Mit diesem Workshop werden einschlägige Kündigungsgründe sowie typische Fehler bei Ausspruch einer Kündigung beleuchtet. Neben der Kündigung ist der Aufhebungsvertrag ein probates Mittel zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Aufgezeigt werden Möglichkeiten, wie diese Verträge geschlossen werden, ohne dabei Sperrfristen bei der Arbeitsagentur zu riskieren. Aber auch zu Massenentlassungen und zu den damit einhergehenden betriebsverfassungsrecht-lichen Problemen werden Ihnen wertvolle Informationen zur Hand gegeben.

Programm
12.45 Uhr Empfang mit Imbiss
13.15 Uhr Beginn

Instrumente zur Vermeidung von betriebsbedingten Kündigungen
- Kurzarbeit
- Betriebliche Bündnisse für Arbeit

Betriebsbedingte Kündigung aufgrund der Wirtschaftskrise
- Klassische krisenbedingte Kündigungsgründe
- Typische Fehler beim Ausspruch betriebsbedingter Kündigungen

Einvernehmliche Trennung von Arbeitnehmern in der Krise
- Gestaltung und Inhalt von Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen
- Typische Fehler bei der Verhandlung und Gestaltung
- Neue Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit zu Sperrzeiten
- Checkliste und Muster

Personalabbau in größerem Stil
- Planung, Strategie und zeitliche Umsetzung einer Massenentlassung
- Einschaltung der Bundesagentur - Massenentlassungsanzeige
- Einschaltung des Betriebsrates Information, Sozialplan,
Interessen- und Nachteilsausgleich
- Kündigungsschutzklage typischer Verlauf und statistische
Kosten einer Massenentlassung


17.00 Uhr Ende mit anschließendem Buffet

Schwerpunkt(e)

Arbeitsrecht

Branche(n)

Dienstleistungen

Experte

Lorenz Mayr


Ihre Nachricht an den Veranstalter

Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Ich akzeptiere die AGBs und versende keinen Spam oder unangeforderte Werbung.
Ihre Nachricht: 
  




Private Krankenversicherung

Private Kranken

Ab 57,99 € im Monat
Beruf:
Geschlecht:
Geburtsjahr:


Finanzieren, Ratenkredit

Ratenkredit

Kredit ab 3,45%
Höhe:
Laufzeit:
Verwendung:
Unsere Empfehlungen
Discount Versicherung BaufinanzierungBerufsunfähigkeit OnlineKrankenversicherung BeiträgeBilligste Krankenkasse DeutschlandsAblehnung des Antrags