Existenzgründungsdarlehen Investitionsbank Berlin

Bei der Investitionsbank Berlin, die auch unter dem Kürzel IBB bekannt ist, handelt es sich um ein Finanzinstitut, das als zentrale Förderbank des Landes Berlin gilt. Zum Zweck hat sich das Finanzinstitut die Förderung des in Berlin wohnenden Mittelstands gesetzt. Ihre Kredite vergibt sie vor allem an kleine als auch mittlere Unternehmen, damit diese besser wirtschaften können. Deswegen erscheint auch das Produkt des Existenzgründerdarlehens als logisch, das an Personen vergeben wird, die sich selbständig machen und ein Gewerbe anmelden.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Damit das neue Untenehmen erfolgreich ist und zum Wachstum der Wirtschaft im Land Berlin beiträgt, gewährt die Investitionsbank Berlin eine bestimmte Summe gegen ein Entgelt, das in der Finanzsprache auch Zinsen genannt wird. Die Höhe der Zinsen geht wie bei anderen Darlehensformen durch die Berechnung des Zinssatzes auf die Kreditsumme hervor. Zurückgezahlt werden Zinsen für ein Existenzgründerdarlehen in monatlichen Schritten, die im Fachjargon auch Tilgungsraten genannt werden, wobei sie aus einem Zins- und einem Tilgungsteil bestehen.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

existenzgründungsdarlehen
existenzgründungsdarlehen berlin

Weiterführende Themen

Credit Default Swap

Credit Default Swap wird mit (CDS)... mehr

Kosten Ratenkredit

Die Kosten eines Ratenkredites, unter dem... mehr

Sofortkredite

Sofortkredite bieten dem Kreditnehmer die Möglichkeit... mehr

Zinsen Verjährung

Bei einem Eigenheimbau muss man sich... mehr

Kreditgeber

Der Kreditgeber ist der Vertragspartner eines... mehr