Finanzierungsberater

Ein Finanzierungsberater berät den Kunden zum Beispiel bei der Aufnahme eines Darlehens. Als Finanzierungsberater kann man sich selbstständig machen. Für viele Existenzgründer sind Finanzierungsberater unerlässlich. Für eine Investition ist es wichtig, sich den richtigen Finanzierungsberater zu besorgen. Die Adressen von Finanzierungsberater sind im Katalog zu finden. Als Finanzierungsberater verstehen sich auch bestimmte Internetportale, die sich mit dem Finanzwesen beschäftigen. Sie spezialisieren sich auf bestimmte Produkte und bieten ihren Besuchern Informationen in Bezug auf die Vor- als auch Nachteile jener Produkte an.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Eine Beratung ist aber auch bei diversen Verbraucherschutzzentralen möglich, die sich ohnehin mit allen Produkten gut auskennen, die in Deutschland angeboten werden. Wenn es sich um wirkliche Finanzierungsberater handelt, die auf privater Grundlage wirtschaften, dann kostet die Beratung immer Geld. Umsonst erhält man die Informationen eher im Internet auf den bereits erwähnten Portalen. Was die Qualität der Beratung angeht, so ist natürlich dort besser, wo wirkliche Experten die Beratung durchführen. Allerdings kann der Rat von Menschen, die bestimmte Erfahrungen gemacht haben und über sie in Foren sprechen, ebenfalls viel wert sein.

Weiterführende Themen

Finanzierungshilfen

Sozialämter leisten Finanzierungshilfen in Form von... mehr

Tilgungsrechner Annuität

Der Tilgungsrechner ist eine elektronische Rechenmaschine... mehr

Schufafreie Ratenkredite

Schufafreie Ratenkredite müssen nicht immer teuer... mehr

Umschuldung ohne Schufa

Baut man ein Eigenheim, dann macht... mehr

Zinsgünstige

In Zeitungen kann man viel über... mehr