Finanzierungsberechnung

Bei einem Vorhaben wie dem Bau eines Eigenheims, muss man sich Gedanken darüber machen, wie man ein solches Projekt finanziert. In der Regel nimmt man dann einen Kredit bei einer Bank auf, die mit der Fremdfinanzierung ein großes Geschäft macht. Bankinstitute verlangen nämlich als Gegenleistung dafür, dass sie die gewünschte Geldsumme für eine bestimmte Zeit gewähren ein Entgelt, das in der Finanzsprache auch Zinsen genannt wird. Zinsen werden wiederum vom Zinssatz bestimmt, der in Prozent ausgedrückt und auf die Kreditsumme berechnet wird.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Umso größer der Zinssatz und umso größer die Kreditsumme sind, desto größer wird auch die finanzielle Belastung der Zinsen. Diese werden dann in monatlichen Schritten gezahlt, und zwar gemeinsam mit der Kreditsumme. Um sich das Finanzierungsgeschäft auszurechnen und zu ermitteln, wie hoch die Zinsen ausfallen werden, kann man ein Rechenprogramm zur Hilfe nehmen. Mit einem solchen Rechenprogramm erfolgt die Finanzierungsberechnung in nur wenigen Minuten. Der Kreditnehmer braucht lediglich seine eigenen Zahlen einzugeben, und schon liefert das Programm das gewünschte Ergebnis.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

mandibulofacial
finanzierungsberechnung

Weiterführende Themen

Nissan Finanzierung

Die Finanzierung eines Nissans ist wesentlich... mehr

Liquidität für Kleinunternehmen

Der europäische Markt für Eigenkapital für... mehr

Kreditkarten Commerzbank

Die Commerzbank ist ein Finanzinstitut, das... mehr

Ratenkredite im Vergleich

Ratenkredite sind standardisierte Finanzprodukte, die von... mehr

Liegenschaftszins

Ein Liegenschaftszins wird durch eine Formel... mehr