Finanzierungsrechner Immobilie

Um sich eine Immobilie zu kaufen, muss man sich in den meisten Fällen an eine Bank wenden. Denn Kreditinstitute sind die Anlaufstelle, wenn es um Fremdfinanzierung geht. Sie haben sich nämlich die Fremdfinanzierung zum Geschäft gemacht und gewähren Kredite, indem sie im Gegenzug ein Entgelt verlangen. In der Fachsprache heißt das Entgelt Zinsen und geht aus dem Zusammenspiel von Zinssatz und Kreditsumme hervor. Der Zinssatz ist jedoch für die Berechnung viel wichtiger, was mit seiner prozentualen Struktur zusammenhängt.



Baufinanzierung ab 3,57% - Kostenloser ONLINE Vergleich:

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus
Telefon* Email
ca. Kaufpreis bzw.
Wert d. Grundstücks
Euro Familienstatus
Jahreseinkommen (bei Verheirateten insg.)
ca. Eigenkapital (inkl. Bausparguth.) Euro



Zurückzuzahlen ist der Kredit in monatlichen Schritten, die auch den Namen Tilgungsraten tragen. Sie enthalten auch schon einen Zinsanteil, wobei es dem Kreditnehmer überlassen ist, wie hoch er die Ratenhöhe ansetzt. Um sich vor Überraschungen abzusichern, vor allem aber um gut zu planen, sollte man einen Finanzierungsrechner benutzen, der genau ermittelt, welche Kosten bei welchem Kredit entstehen. Der Finanzierungsrechner ist einfach zu bedienen und verlangt lediglich, dass man seine eigenen Zahlen einsetzt, bevor er das gewünschte Ergebnis liefert.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

finanzierungsrechner immobilie

Weiterführende Themen

Baudarlehen Zinsvergleich

Die wichtigsten Vergleichskriterien zwischen verschiedenen angebotenen... mehr

Deutsche Genossenschafts Hypothekenbank

Der Sitz der Deutschen Genossenschafts-Hypothekenbank liegt... mehr

Baufinanzierung Bausparen

Bausparen hat noch immer große Vorteile... mehr

Hypotheken mit Lebensversicherungen

Ein Hypothekendarlehen ist eine bewährte Methode... mehr

Aktuell Hypothekenzins

Das Hypothekendarlehen stellt eine besondere Form... mehr