Freiberufler Rentenversicherung

Freiberufler sind Menschen, die nicht zu den gewöhnlichen Arbeitnehmern gehören. Sie üben in der Regel einen künstlerischen, einen wissenschaftlichen oder einen journalistischen Beruf aus und müssen sich selber um Aufträge kümmern. Typisch für Freiberufler ist, dass sie von der Sozialversicherungspflicht befreit sind. Folglich besteht für Freiberufler keine Pflicht zur Rentenversicherung. Dennoch können sie sich bei der Deutschen Rentenversicherung Bund versichern. Eine Alternative ist die private Altersvorsorge, zu welcher ohnehin geraten wird.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Selbst der Staat hat sämtliche Modelle geschaffen, welche Anreize enthalten. Wer zum Beispiel eine Riester- oder eine Rürup-Rente abschließt, profitiert von staatlichen Zulagen und von der Möglichkeit, die monatlichen Aufwendungen steuerlich geltend zu machen. Darüber hinaus gibt es diverse private Rentenversicherungen, die ebenfalls abgeschlossen werden können. Diese sind an verschiedene Angebote gebunden, die von Versicherungsunternehmen zu Versicherungsunternehmen jeweils anders sind. Aus diesem Grund lohnt sich ein kostenloser und unverbindlicher Versicherungsvergleich.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

freiberufler rentenversichrungsbefreit
freiberufler rentenversicherung
freiberuflerrentenversicherung

Weiterführende Themen

Rentenerhöhung

Im Jahre 2007 könnte es zum... mehr

Sozialamt Altersheim

Falls Eltern wegen Krankheit oder Umzug... mehr

Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung

Die Prämien gelten grundsätzlich als Arbeitslohn... mehr

Altersblindheit

"Altersabhängige Makuladegeneration" - eine weit verbreitete... mehr

Neue Rente

Die neue Rente oder auch neues... mehr