Freiberufliche

Freiberufliche Menschen können, genauso wie Selbständige, zu jeder Zeit in eine private Krankenversicherung. Dabei können die Gewinne, die Freiberufliche machen unter der Versicherungspflichtgrenze liegen. Freiberufliche Versicherungsnehmer, die trotzdem in der GKV versichert sind, werden als freiwillig versicherte bezeichnet.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

pepsico

Weiterführende Themen

Krankenhaustagegeldversicherung

Die Krankenhaustagegeldversicherung sieht "Extra-Bargeld" bei medizinisch... mehr

Festpreisverordnung Krankenkassen

Die Festpreisverordnung regelt die Höhe der... mehr

Krankenkassen im Vergleich

Vor der Wahl einer geeigneten mehr

Bemessungsgrenze Krankenversicherung

Die gesetzliche... mehr

Krankenhaustagegeld

Sie haben eine gute Krankenversicherung, die... mehr