Freiwillige Krankenversicherung Beitragsbemessungsgrenze

Die sogenannte Beitragsbemessungsgrenze entscheidet, ob man plicht- oder freiwillig versichert ist bei einer gesetzlichen Krankenkasse. Diese Grenze wird jährlich neu bestimmt. Sie orientiert sich am allgemeinen Lohnniveau. Wer die Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht



viando.de/content/beitragsbemessungsgrenze.php">Beitragsbemessungsgrenze überschreitet kann sich entweder freiwillig in einer gesetzlichen Krankenkasse oder in einer privaten Krankenversicherung versichern lassen.

Weiterführende Themen

Krankenversicherung Vergleich Sofort

Die Beschäftigung mit der Krankenversicherung findet... mehr

Informationen Krankenversicherung

Informationen über eine Krankenversicherung erhalten Sie... mehr

Reha Kliniken Ostsee

Reha Kliniken... mehr

Krankenkassen Privat

Krankenkassen privat können alle in Anspruch... mehr

Arbeitslosigkeit Krankenversicherung

Bei Arbeitslosigkeit besteht Versicherungspflicht bei einer... mehr