Gebäudewert

Der Gebäudewert gibt, wie aus der Bezeichnung hervorgeht, den Wert eines Gebäudes an, in dessen Besitz man ist oder welches man erwerben möchte. Beim Erwerb eines Gebäudes muss man den Gebäudewert deswegen wissen, die Fremdfinanzierung erfolgreich vorzunehmen. Der Gebäudewert ist aber auch dann wichtig, wenn es darum geht, das Gebäude zu versichern. Es wird also geschätzt, wie viel das jeweilige Gebäude wert ist, und dann eine Versicherungssumme festgesetzt. Diese wird dann an den Besitzer gezahlt, wenn das Gebäude einen Schaden erfährt.



Baufinanzierung ab 3,57% - Kostenloser ONLINE Vergleich:

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus
Telefon* Email
ca. Kaufpreis bzw.
Wert d. Grundstücks
Euro Familienstatus
Jahreseinkommen (bei Verheirateten insg.)
ca. Eigenkapital (inkl. Bausparguth.) Euro



Sie wird natürlich nur dann gezahlt, wenn das Gebäude vollends zu Schaden kommt. Was die Gebäudeversicherungen anbelangt, so kann man eine solche bei fast jedem Versicherungsunternehmen abschließen. Viele Unternehmen haben ein solches Produkt in ihrem Angebot, wobei sich die Konditionen durchaus unterscheiden können. In hier ist es geraten, Vergleiche anzustellen, was ebenfalls online getan werden kann.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

Gebäudewert eines Gebäudes von 1950
gebäudewert 1979 -2016
gebäudewert wichtig
gbäde wert 27?
welches Gebäude ist 27.- Euro wert
welches gebäude ist 27 ? wert
welches Gebäude ist 27 Euro wert
welches gebäude ist 27euro wert
Gebäudewert 1978?
gebäudewert 1960

Weiterführende Themen

Hypothekenzins Jahr

Der Hypothekenzins im Jahr ist keine... mehr

Eigenheimzulage Finanzierung

Wenn die Eigenheimzulage zur Finanzierung abgetreten... mehr

Grundschuld Darlehen

Darlehen sind Kredite, bei denen es... mehr

Internet Baufinanzierung

Im Internet sind verschiedene Möglichkeiten der... mehr

Baufinanzierung München

Eine Wohnung oder ein Haus in... mehr