Gemeindefinanzierungsgesetz

Nordrhein Westfalens Innenminister Behrens hat die mit dem Gemeindefinanzierungsgesetz 2002 erstmals eingeführte Schulpauschale als einen großen Erfolg gewürdigt. Das Gemeindefinanzierungsgesetz regelt unter anderem die Geldzuweisung des Landes an die Kommunen. In Nordrhein Westfalen wurde im Jahre 2003 eine strukturelle Änderung des Gemeindefinanzierungsgesetzes vorgenommen. Durch das neue Gemeindefinanzierungsgesetz im Jahre 2003 in Nordrhein Westfalen wurde eine größere Verteilungsgerechtigkeit in der kommunalen Familie erreicht. Damit haben Kommunen in gleichem Maße die Möglichkeit, Projekte auszuführen, die die Infrastruktur verbessern sollen.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Das Geld soll auch in das Bildungssystem gesteckt werden, damit die nächsten Generationen ein Know-how aufweisen, mit dem wirtschaftlicher und sozialer Fortschritt erzielt wird.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

gemeindefinanzierungsgesetz nrw
erstmals Schulpauschale
google spies on you
gemeindefinanzierungsgesetz
gemeindefinanzierungsgesetz regelt
schulpauschale nrw
schulpauschale

Weiterführende Themen

Mezzanin Finanzierung

Eine Mezzaninfinanzierung ist eine sehr spezielle... mehr

Darlehen Zins Ratenkredit Bankenvergleich

Es gibt verschiedene Arten von Darlehen... mehr

Kreditkarte Disagio Kreditkartenakzeptanz

Wird das eigene Kapital in ein... mehr

Vorfälligkeitszinsen

Sollte man ein Darlehen aufnehmen, weil... mehr

Finanzierung Rechner

Potentielle Bauherren werden häufig mit der... mehr