Geschichte der PKV

Die Geschichte der PKV beginnt mit den Zünften, die einigen Berufsgruppen vor den Kosten von Krankheit, Unfällen oder Tod schützen wollte. Der Stichtag in der Geschichte der PKV aber ist der 17.01.1845. An diesem Tag erlaubte die Preußische Gewerbeordnung die Gründung von Krankenkassen. Als erste private Krankenkasse in der Geschichte der PKV entsteht 1848 die Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht



viando.de/content/krankenkasse.php">Krankenkasse der Beamten des Berliner Polizeipräsidiums.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

geschichte pkv
Geschickte der PKV

Weiterführende Themen

Freiberufliche

Freiberufliche Menschen können, genauso wie Selbständige... mehr

Beiträge Versicherungen

Die Beiträge für Versicherungen unterscheiden sowohl... mehr

Krankenversicherung Wechsel

Ein Wechsel der Krankenversicherung, die in... mehr

Reha Öynhausen

Nach Anreise und Begrüßung des Patienten... mehr

Sterbeversicherung

Das seit 1883 bestehende Sterbegeld wurde... mehr