Gkv Tarife

Die Abkürzung GKV steht für die gesetzliche Krankenversicherung, die in Deutschland bekanntlich zu den Pflichtversicherungen gehört. Das liegt daran, dass sie eines der fünf Elemente bildet, aus denen die 1883 eingeführte Sozialversicherung besteht. Allerdings unterscheidet sie sich von der privaten Krankenversicherung, die eine Alternative für manche Personengruppen darstellt, in bestimmten Merkmalen, von denen eines die Beitragsmodalitäten sind. Während in der privaten Krankenversicherungen Tarife gelten, die verschiednen Personengruppen zugeteilt werden, geht es in der gesetzlichen Krankenversicherung vordergründig um Beitragssätze.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Es ist noch nicht lange her, da hatten gesetzliche Krankenkassen das Recht, ihre Beitragssätze selbständig festzulegen. Doch das änderte sich seit Einführung des Gesundheitsfonds bzw. seit Umsetzung der Gesundheitsreform, die es mit sich brachte, dass der Beitragssatz nun einheitlich vom Gesetzgeber vorgegeben wird. Tarife gelten lediglich bei der freiwilligen Krankenversicherung, die hinsichtlich der Leistungen eine gesetzliche Krankenversicherung ist.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

GKV tarife
gkv selbstständig tarife
GKV-Tarife
gkv tarif

Weiterführende Themen

Landwirtschaftliche Krankenkasse

Die Sozialversicherung wurde im Jahr 1883... mehr

Krankenkasse Beiträge Vergleichen

Die Beiträge der gesetzlichen mehr

Reha Klinik Buckow

Ansteigende Patientenzahlen erhofft sich die Reha... mehr

AEV (Ersatzkassenverband)

Der Arbeiter-Ersatzkassen-Verband (AEV) wurde 1938 als... mehr

Krankenkasse Freiberufler

Freiberufler sind bis... mehr