Günstige Hypothek

Bei den Fremdfinanzierungsformen gibt es viele Möglichkeiten, einen Eigenheimbau in die Tat umzusetzen. Die gebräuchlichste Form stellt aber nach wie vor das Hypothekendarlehen dar. Dabei nimmt der Kreditnehmer zusätzlich zu der Kreditsumme eine Hypothek auf. Diese dient vor allem dem Kreditgeber als Sicherheit. Denn bei der Hypothek handelt es sich um ein dingliches Recht, aus einem Grundstück eine Geldzahlung zu fordern. Sie steht dem Gläubiger dann zu, wenn der Schuldner nicht mehr seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt.



Baufinanzierung ab 3,57% - Kostenloser ONLINE Vergleich:

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus
Telefon* Email
ca. Kaufpreis bzw.
Wert d. Grundstücks
Euro Familienstatus
Jahreseinkommen (bei Verheirateten insg.)
ca. Eigenkapital (inkl. Bausparguth.) Euro



Das kann dann vorkommen, wenn die finanzielle Belastung einfach nicht mehr tragbar ist. Und untragbar wird sie dann, wenn die Zinsen, die man als Entgelt für diese Dienstleistung zu zahlen hat, zu groß ausfallen. Deswegen sollte man vor Abschluss des Geschäfts aufpassen und das beste Angebot wahrnehmen. Diese unterscheiden sich von Bank zu Bank, die mit einander in Konkurrenz stehen. Wo es die günstigste Hypothek gibt, das kann man auf gewissen Internetportalen herausfinden, die einen Vergleich in Form einer tabellarischen Übersicht als Dienstleistung anbieten.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

ohrstecker

Weiterführende Themen

Bausparsumme

Die Bausparsumme spielt im Rahmen eines... mehr

Haspa Baufinanzierung

Die Hamburger Sparkasse, haspa bietet ein... mehr

Nürnberger Versicherung Hypothekendarlehen

Wer schon einmal über ein Hypothekendarlehen... mehr

Hypothekenbank Essen AG

Die Essener Hypothekenbank AG ist eine... mehr

Übersicht Hypothekenzinsen

Bei einem Vorhaben wie dem Bau... mehr