Günstige Krankenkassensätze

Man sollte bei der Wahl seiner Krankenkasse nicht nur auf günstige Krankenkassensätze achten. Günstige Krankenkassensätze beginnen momentan bei 12,9 Prozent. Gegenüber den teuersten Krankenkassensätzen, mit 15,7 Prozent spart ein Arbeitnehmer bis zu 65 Euro monatlich. Versicherungsgesellschaften, die günstige Krankenkassensätze anbieten, verfügen aber in der Regel nicht über ein so großes Zusatz- und Serviceleistungsportfolio wie die teureren Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht



Weiterführende Themen

Freiwillige Krankenversicherung Selbständige

Selbstständige sind nicht sozialversicherungspflichtig, so dass... mehr

Private Krankenversicherung Übersicht

Wenn ihr Einkommen höher liegt, als... mehr

Adipositas / Fettsucht

Fettsucht wird in der Krankheitsform Adipositas... mehr

Freiwillige Versicherung für Gewerbetreibende

Als Mitglieder der Wirtschaftskammer sind Gewerbetreibende... mehr

Tarife der Krankenkassen

Es ist einfacher, einen Vergleich zwischen... mehr