Habenzinsen

Banken leben unter anderem von der Differenz zwischen Soll- und Habenzinsen. Auch wenn die Habenzinsen gegen Null gehen, so bleibt die Differenz zwischen Soll und Haben bei den Banken weiter bestehen. Wenn die Habenzinsen niedrig sind, ist es nicht lohnenswert Geld am Pensionskonto zu belassen. Wenn die Habenzinsen gering sind, sollte man sein Geld auf ein besser verzinstes Konto umbuchen. Unter den Habenzinsen versteht man im Grunde genommen die Zinsen, die die Bank dafür zahlt, dass der Kontoinhaber Geld auf seinem Konto liegen hat.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Allerdings ist das Girokonto, über welches nahezu jeder verfügt, nur schlecht verzinst. Viel größer fällt der Zinssatz bei einer Festgeldanlage aus, bei der der Kontoinhaber jedoch eine bestimmte Zeit lang nicht auf sein Geld zugreifen darf. Das kann sich aber lohnen, wenn der Zinssatz groß ausfällt. Deswegen empfiehlt sich ein Zinsvergleich, der im Internet problem- und kostenlos durchgeführt werden kann. Der Vergleich nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und am Ende schließt man ein Anlagegeschäft ab, bei dem man viel Geld verdient.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

Was versteht man unter soll haben zinsen

Weiterführende Themen

Kredit Reference Agencies

Experian ist einer der größten Kredit... mehr

Firmendarlehen

Ein Firmendarlehen ist die Möglichkeit für... mehr

KfW Darlehen

Das KfW-Darlehen-Internet-Angebot beinhaltet auch einen Online-Tilgungsrechner.... mehr

Ec Karten Kreditkarten

Bei der EC-Karte handelt es sich... mehr

Liquiditätsplanungssoftware

Beim Programm Liquiplan bekommt man alles... mehr