Hifu Krankenkasse

Ein so genannter „Hoch intensiver, fokussierter Ultraschall“, kurz HIFU kann Prostatakrebspatienten in einigen Fällen eine Operation ersparen. Der HIFU bündelt Schallwellen und schickt sie durch eine Art Hohlspiegel in die Prostata des Patienten. Bei Temperaturen um die 80 Grad Celsius wird das betroffene Gewebe zerstört. Diese Behandlungsmethode dauert ca. 2 Stunden und braucht bis auf eine Sonde, die durch den Enddarm in die Prostata eingeführt wird keinen physischen Eingriff. Ob Ihre Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht



viando.de/content/krankenkasse.php">Krankenkasse die Kosten dieser Behandlungsform übernimmt sollten Sie im Vorfeld mit ihr abklären. Ein Argument an die Krankenkasse für die Übernahme der Kosten ist der nur kurze Krankenhausaufenthalt nach der Behandlung durch HIFU.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

hifu krankwnkasse zahlt?
debeka hifu
Hifu als Kassenleistung
aok sachsen hifu
zahlt die hifu op die aok
hifu krankenkasse
HIFU Kassenleistung
hifu krankenkasse aok

Weiterführende Themen

Private Krankenversicherung 3 Jahre

Den Wechsel in die private Krankenversicherung... mehr

Dbv And Krankenversicherung

Die DBV Winterthur bietet u.a. mehr

Datapharm Krankenkasse

Datapharm vermittelt ist darauf spezialisert Inhalte... mehr

Kostenlose Kündigungsschreiben

Wenn sie beabsichtigen eine ihrer mehr

Tarifrechner

Selbständige und Freiberufler sowie Beamte als... mehr