Immobilienfinanzierung Wohneigentum

Die Finanzierung der Immobilie Wohneigentum stellt einen wichtigen Grundstein in Richtung Altervorsorge dar. Aufgrund eines tendenziell sinkenden Niveaus der gesetzlichen Rente kann durch die Finanzierung der Immobilie Wohneigentum der Lebensstandard im hohen Alter allein nicht mehr gesichert werden. Der Aufbau einer privaten Altersvorsorge gewinnt durch das tendenziell sinkende Niveau der gesetzlichen Rente, wodurch die Finanzierung der Immobilie Wohneigentum allein nicht mehr ausreicht, um den Lebensstandard im hohen Alter zu sichern, zunehmend an Bedeutung. Eine solide Immobilienfinanzierung stellt den Grundstein für Wohneigentum dar.



Baufinanzierung ab 3,57% - Kostenloser ONLINE Vergleich:

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus
Telefon* Email
ca. Kaufpreis bzw.
Wert d. Grundstücks
Euro Familienstatus
Jahreseinkommen (bei Verheirateten insg.)
ca. Eigenkapital (inkl. Bausparguth.) Euro



Immobilienfinanzierungen werden in der Regel durch Kreditaufnahmen realisiert, wobei die Angebote sich durchaus unterscheiden können. Aus diesem Grund lohnt sich ein Kreditvergleich, um auf diese Weise das lukrativste Kreditangebot zu finden, bei dem die Zinsen niedrig ausfallen. Das ist wichtig, um während der Rückzahlung keine Schwierigkeiten zu bekommen. Wenn diese nämlich ausbleiben, dann lässt sich in dem eigenen Heim besser leben.

Weiterführende Themen

Aktuelle Zinssätze Baufinanzierung

Für die Baufinanzierung muss man sich... mehr

Hypothekenbank Potsdam

Die Hypothekenbank Potsdam ist eine von... mehr

Zinssätze Baufinanzierung

Alle Haus- und Direktbanken bieten verschiedene... mehr

Baufinanzierung Rechenbeispiel

Viele Rechenbeispiele belegen, dass vor der... mehr

Vorfinanzierung

Eine Vorfinanzierung mit einem Bausparvertrag ist... mehr