KfW Zins

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau ist ein Finanzinstitut, das von seinem Status her eine Anstalt des öffentlichen Rechts ist. Folglich wird sie vom Staat unterstützt. Gegründet wurde die Kreditanstalt für Wiederaufbau kurz nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1948 mit dem Ziel, zum Wiederaufbau des zerstörten Deutschlands finanziell beizutragen. Ihren Sitz hat das Finanzinstitut in der Bankenstadt Frankfurt am Main. Ihre Funktion besteht hauptsächlich darin, den deutschen Mittelstand als auch Existenzgründer zu unterstützen. Aus diesem Grund wurden sogenannte Existenzgründerdarlehen entwickelt.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Aber auch Studenten, die kein Anrecht auf staatliche finanzielle Hilfe haben, erhalten Kredite, die auf die Bedingungen dieser Gesellschaftsgruppe zugeschnitten sind. Augrund des wirtschaftsfördernden Charakters des Finanzinstituts vergibt die Kreditanstalt für Wiederaufbau Kredite zu lukrativen Zinssätzen. Diese liegen meistens unter denen, die private Geschäftsbanken als Angebot unterbreiten. Allerdings reagiert auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau auf Veränderungen auf dem Kapitalmarkt, sodass die Zinssätze häufigen Änderungen unterliegen. Wie der Zinssatz zum gegenwärtigen Zeitpunkt aussieht, kann man auf der Homepage www.kfw.de schnell herausfinden.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

kfw schuldentilgung

Weiterführende Themen

Studienfinanzierung

Die Studienfinanzierung wird in Zukunft... mehr

Mietzins

Wenn man eine Wohnung für mehrere... mehr

Barkredit

Um sich beispielsweise ein Eigenheim bauen... mehr

Schnellkredit

Wenn man eine große Investition tätigen... mehr

Kreditdarlehen

Ein Kredit wird im Finanzwesen häufig... mehr