Krankenversicherung Vergleich GKV

Mit GKV wird die gesetzliche Krankenversicherung abgekürzt, welche innerhalb der Sozialversicherung eine sehr wichtige Rolle spielt. Gesetzlich versichert sind vor allem Arbeitnehmer, die nicht die Möglichkeit haben, in die private Krankenversicherung zu wechseln. Ihr Versicherungsschutz beschränkt sich auf die Grundversorgung, was oft unbefriedigend ist. Denn viele Leistungen werden nicht garantiert, obwohl sie meistens sehr nötig wären. Zahnbehandlungen werden nur zum Teil oder gar nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen, was hohe Kosten verursacht. Die Leistungen sind im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung sehr gering und ähneln sich in der Regel, wenn man die verschiedenen Leistungskataloge der gesetzlichen Krankenversicherung vergleicht.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



In der Tat ist ein Unterschied nur zu 10 % festzustellen, wenn Vergleiche durchgeführt werden. Auf dieser Basis hat man dann die Möglichkeit, eine Entscheidung zu treffen. Die private Krankenversicherung stellt für einen Vergleich bessere Rahmenbedingungen, weil hierbei jede Krankenkasse selber entscheidet, wie hoch die Beiträge ausfallen und welche Leistungen die Krankenversicherung umfasst.

Weiterführende Themen

Krankenkasse Beitragsbemessungsgrenze

Wer von Krankenkasse Beitragsbemessungsgrenze spricht, der... mehr

Datapharm Krankenkasse

Datapharm vermittelt ist darauf spezialisert Inhalte... mehr

Krankenversicherung im Vergleich

Wie die eigene Krankenversicherung im Vergleich... mehr

Debeka Altersvorsorge

Die Debeka Gruppe hat ihre Hauptverwaltungsstelle... mehr

Steuerfreibetrag Freiberufler

Den eigenen Lebensunterhalt kann man nicht... mehr