Landesversicherungsanstalt

Die 22 regionalen Landesversicherungsanstalten (LVA) waren bis 2005 Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasste die gesetzliche Kranken-, Renten- und Pflegeversicherung für versicherungspflichtige Arbeitnehmer und pflichtversicherte, selbstständige Handwerker und Gewerbeleute.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Im Jahre 2005 wurden die LVA in die Deutsche Rentenversicherung integriert. Da die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung immer geringer ausfallen, empfiehlt es sich, auch privat vorzusorgen. Verschiedene Varianten der Altersvorsorge werden von einer Vielzahl von Versicherungsunternehmen zu jeweils stark differenzierendem Preis-/Leistungsniveau angeboten. Vergleichen Sie die Rentenversicherungen kostenfrei, unabhängig und schnell im Internet, um das beste Angebot zu günstigen Tarifen zu finden!

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

landesversicherungsanstalt österreich krankenversicherung

Weiterführende Themen

Altersversorung durch Pensionsfonds

Die Alltersversorung durch Pensionsfonds ist eine... mehr

Methoden Altersbestimmung Fossilie

Die Altersbestimmung von Fosilien erfolgt durch... mehr

Versicherungsträger

Neuversicherte Arbeitnehmer werden seit Januar 2005... mehr

Rentenbeginn

Die Altersrenten und die Erziehungsrenten werden... mehr

Fondsgebundene Rentenversicherung

Die Einzahlungen in die fondsgebundene Rentenversicherung... mehr