Lombardkredit

Ein Lombardkredit ist eine Form der Geldanleihe, bei dem eine Geldsumme gegen Verpfändung eines leichtverkäuflichen Gegenstands vergeben wird. Heutzutage sind Gegenstände zur Verpfändung bei einem Lombardkredit meist Wertpapiere oder auch Wechsel. Der Kreditnehmer des Lombardkredits erhält jedoch nicht den vollen Wert des Gegenstandes ausgezahlt, sondern nur einen Teil. Der Lombardkredit ist ein Realkredit, der meist von kurzfristiger Natur ist. Mit ihm kann man sich auf Portalen beschäftigen, auf denen sich alles rund um das Thema Finanzen und Kredite dreht.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Dort werden so manche Produkte in ihrem Aufbau vorgestellt, sodass auch der Lombardkredit gefunden werden kann. Es ist aber auch möglich, in Foren Fragen zum Lombardkredit zu stellen, die dann auch von Menschen beantwortet werden, die mit diesem Kreditprodukte bereits Erfahrungen gesammelt haben. Auf diese Weise geht man auf Nummer sicher und wird auch am Ende erfolgreich sein.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

google spying on you
LOMBARDkredit pkw
aufbau des lombardkredit
lombardkredit was kann alles verpfändet werden?

Weiterführende Themen

Kreditentscheidung

Viele Leute stehen im Leben vor... mehr

Kredit Default Swap

Kredit Default Swaps werden mit CDS... mehr

Vorfälligkeitsgebühr

Bankgeschäfte bzw. Kreditgeschäfte funktionieren so, dass... mehr

Avocent Tl Ratenkredite

Ratenkredite stehen für ein Darlehen mit... mehr

Risikofinanzierung

Jede Finanzierung in einem Projekt ist... mehr