Nominalzinsen Ratenkredit

Die Nominalzinsen bei einem Ratenkredit bezeichnen ausschließlich die Zinsen, die auf die geliehne Summe hinzugerechnet werden und somit den Preis der Finanzierung darstellen. Um die Kosten der gesamten Kapitalaufnahme zu ermitteln, sind jedoch die Effektivzinsen erforderlich, welche die nominalen Zinsen und alle anderen anfallenden Kosten, wie z. B. Bearbeitungsgebühren, Kontoführungsgebühren usw., enthalten. Zur Kundenorientierung sowie zur bessren Vergleichbarkeit von Finanzprodukten, sind Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungssektor dazu angehalten, die Effektivzinsen anzugeben. Und diese sollten auch verglichen werden, wenn man sich mit den verschiedenen Angeboten auseinandersetzt, welche von den jeweiligen Kreditinstituten unterbreitet werden.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Die Effektivzinsen sind nicht immer konstant, sodass es oft zu Veränderungen kommt. Wenn man aber die Ruhe behält und ein wenig wartet, dann findet man ein lukratives Angebot, welches am besten auf die eigenen Bedürfnisse eingeht.

Weiterführende Themen

Pkw Leasing

Viele Männer haben den Wunsch, ein... mehr

Online Kredit

Über die Konditionen eines Kredites kann... mehr

Privat Darlehen

Was tun, wenn man eine Investition... mehr

Umschreibung Grundschuld

Die Umschreibung der Grundschuld ist nicht... mehr

Darlehen Zinsen

Wenn man ein Darlehen beantragt, muss... mehr