Norisbank

Bei der Norisbank handelt es sich um ein deutsches Kreditinstitut, das von seinem Status her eine Gesellschaft mit bestimmter Haftung ist. Ihren Sitz hat das Kreditinstitut in der Bankenstadt Frankfurt am Main, wo der Vorstand die Leitung über insgesamt 500 Mitarbeiter hat. Gegründet 1965, fungiert sie seit 2006 als Tochterunternehmen der Deutschen Bank. Eins ihrer Produkte ist die Fremdfinanzierung, die so aussieht, dass das Kreditinstitut Kredite an Privatpersonen oder Firmen vergibt. Als Gegenleistung verlangt sie ein Entgelt, das auch Zinsen genannt wird.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Berechnet werden diese, indem auf die Kredithöhe der sogenannte Zinssatz bezogen wird. Dieser ist eine in Prozent ausgedrückte Zahl und gilt als Angebot, das die Norisbank unterbreitet. Bei ihrer Festsetzung des Zinssatzes orientiert sich die Norisbank am Geldmarkt, der ständigen Veränderungen unterliegt. Deshalb bleibt auch der Zinssatz nicht der gleiche. Wer einen Kredit bei der Norisbank aufnehmen möchte, sollte sich in Bezug auf den aktuellen Zinssatz auf der Homepage der Norisbank informieren. Diese lautet www.norisbank.de.

Weiterführende Themen

Aval Kredit

Wenn man Geschäfte macht, bei denen... mehr

Schuldscheindarlehen

Das Schuldscheindarlehen ist ein langfristiges Darlehen... mehr

Darlehen ohne Gehaltsnachweis

Nimmt man ein Darlehen ohne Gehaltsnachweis... mehr

Kostenlose Kreditkarten

Wenn man vor hat, sich eine... mehr

Darlehen Umschuldung

Ein Darlehen dient in der Regel... mehr