PKV für Kinder

Bei den privaten Krankenversicherungen (PKV) gibt es keine Familienversicherung, so dass für jedes Kind ein eigener Vertrag abgeschlossen werden muss. Die Beiträge dafür bemessen sich in den meisten Fällen nach der Altersgruppe, dem Geschlecht und den Vorerkrankungen des Kindes und nach dem gewünschten Leistungsumfang. In der Regel sind sie nicht so hoch wie die Beiträge, welche Erwachsene einzahlen müssen. Da die Preise, die Leistungen und die Vertragsbedingungen der PKV große Unterschiede aufweisen, empfiehlt es sich, sie, vor Vertragsabschluss, kostenfrei und unabhängig im Internet zu vergleichen.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Weiterführende Themen

Krankengeld -Bezugsdauer

Die Krankengeld –Bezugsdauer... mehr

Krankenkasse Hamburg

Die mehr

Die Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung (PKV) steht allen... mehr

DAK Auslandskrankenversicherung

Alle, die eine Auslandsreise oder einen... mehr

Krankenkasse Hamburg Münchner

Bekannt ist, dass die Krankenversicherung in... mehr