Private Krankenversicherung für Beamte

Ein Beamter ist ein Staatsdiener, jedenfalls hat er diesen Status, der ihm im Grunde genommen viele Vorteile verschafft. Als Beamter ist man nicht nur unkündbar, zahlt man nicht nur Rentenversicherungsbeiträge, sondern man hat auch die Möglichkeit, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Natürlich kann auch die Alternative der gesetzlichen Krankenversicherung gewählt werden, doch diese ist hinsichtlich der Leistungen recht schmal. Das kann unbefriedigend sein, besonders dann, wenn man oft den Arzt aufsucht. Die private Krankenversicherung kann in dieser Hinsicht viel mehr bieten, sodass die Vorteile sehr schnell offensichtlich werden, wenn man als Privatversicherter den Arzt besucht.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Nun gibt es sehr viele Anbieter der privaten Krankenversicherung, unter denen sich auch private Beamten Krankenkassen befinden. Solche Institutionen konzentrieren sich ausschließlich auf die Klientel der Beamten und unterbreiten günstige Beamten-Tarife, die jedoch immer miteinander zu vergleichen sind. Die private Krankenversicherung für Beamte ist so konzipiert, dass sie auf die Ansprüche der Beamten eingeht.

Weiterführende Themen

Billige Krankenkasse Tip

Die Höhe der Beiträge der gesetzlichen... mehr

Schadensregulierung

Von Schadensregulierung wird meistens im Zusammenhang... mehr

Günstigste Betriebskrankenkasse

Betriebskrankenkassen (BKK) sind Träger der gesetzlichen... mehr

Wechsel Private in Gesetzliche Krankenversicherung

In die private Krankenversicherung möchte so... mehr

Rauchen Gesundheit

Für die Gesundheit... mehr