Private Krankenversicherung in Spanien

Die meisten Spanier haben eine zusätzliche private Krankenversicherung. Es gibt Sozialversicherungs- und Privatärzte, welche Verträge mit privaten Krankenversicherern haben. Diese Ärzte sind in etwa mit den deutschen Kassenärzten vergleichbar. Privatkliniken gehören zumeist Versicherungsgesellschaften und sind besser ausgerüstet als durchschnittliche deutsche Kliniken. Als normaler Standard gilt ein Einzelzimmer mit einem Beistellbett für einen Angehörigen, mit Sitzecken für Bekannte, mit einem Bad, mit einem Fernseher und mit einem Telefon.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

privatversicherungen in spanien.
privatkrankenkassen in spanien
private krankenversicherung spanien
benign neoplasms
Angebote für private Krankenversicherung in Spanien
Private Krankenkassen -versicherungen in Spanien
private krankenversicherung in spanien
spanien *privatversicherung
private krankenversicherungen in spanien
privatversicherung spanien

Weiterführende Themen

Private Krankenversicherung für Ärzte

Ärzte sind nicht nur Menschen, die... mehr

Studententarif Krankenkasse

Da Studenten in der Regel noch... mehr

Auslandskrankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung deckt im Allgemeinen die... mehr

Debeka - Krankenversicherung

Die Debeka –... mehr

Krankenkassen in Bayern

In Bayern haben die Bürger die... mehr