Private Krankenversicherung Rente

Wer als Arbeitsnehmer ins Rentenalter kommt, der erhält ein monatliches Einkommen, das ihm lebenslänglich garantiert bleibt. Neben diesem Vorteil, besteht der günstige Umstand, dass Rentner weiterhin gesetzlich versichert bleiben. Das heißt, dass von ihrem Renteneinkommen der Beitrag für die gesetzliche Krankenversicherung abgezogen wird. Die gesetzliche Krankenversicherung wird aber immer schmaler, sodass sie lediglich die Grundversorgung garantiert. Das ist im Alter aber alles andere als befriedigend, denn man muss sich vor Augen halten, dass alte Menschen häufiger erkranken und somit öfter medizinische Dienstleistungen in Anspruch nehmen müssen.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Deshalb lohnt es sich viel mehr, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Diese garantiert viele Leistungen und andere Vorteile bzw. Privilegien, die im Alter sehr angenehm sind. Das Problem bestand immer darin, dass eine private Krankenversicherung von Rentnern nicht bezahlt werden konnte. Das hat sich geändert, sodass es mittlerweile private Krankenversicherung speziell für Rentner gibt. Das heißt, dass Rentner von diversen Rentnertarifen profitieren, die relativ günstig sind.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

rente und private krankenversicherung

Weiterführende Themen

Privat AOK

Die Bezeichnung AOK steht für Allgemeine... mehr

Signal Iduna Krankenkasse

Aus dem Zusammenschluss der Dortmunder Signal... mehr

Tarifrechner Krankenkasse

Ein Tarifrechner ist im Grunde genommen... mehr

R V Krankenversicherung

Die Abkürzung RV steht für eine... mehr

Cosmos Lebensversicherung

CosmosDirekt ist der größte Direktversicherer Deutschlands... mehr