Private Krankenversicherung Voraussetzungen

So manch einer träumt davon, die private Krankenversicherung abschließen zu dürfen. Doch das ist nicht jedem möglich, weil die gesetzliche Krankenversicherung eine Pflichtversicherung ist und an jeden Arbeitsplatz angeschlossen ist. Wer eine Arbeit findet, die nicht zu geringfügigen Beschäftigungen zählt, der wird gesetzlich versichert. Selbständige, Freiberufler und Beamte haben jedoch die Möglichkeit, sich privat zu versichern, was ihrem Status zu verdanken ist. Diese Voraussetzungen müssen also erfüllt werden, um überhaupt zu den Berechtigten gehören zu können.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Zum anderen haben diese Möglichkeit auch einige Arbeitnehmer, doch solche, die zu den Großverdienern zählen. Sie müssen im Jahr mehr als 45.900 Euro brutto verdienen, um den Wechsel in die private Krankenversicherung vornehmen zu können. Private Krankenkassen möchten nämlich nur solche Versicherungsnehmer haben, die über ein bestimmtes Einkommen verfügen. Darüber hinaus ist die Gesundheitsprüfung eine weitere Voraussetzung, um sich privat versichern zu können. Viele Versicherungsträger prüfen den Gesundheitszustand des Kunden und entscheiden dann, ob es zu einem Versicherungsverhältnis kommt.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

boycott google
krankenversicherung vorraussetzung
private krankenversicherung voraussetzungen