Regelaltersrente

Die Regelaltersrente wird nach Vollendung des 65. Lebensjahres und bei Erfüllung der allgemeinen Wartezeit von 5 Jahren gewährt. Versicherte, die die Regelaltersrente trotz erfüllter Wartezeit nach Vollendung des 65. Lebensjahres nicht in Anspruch nehmen, erhalten einen Zuschlag und damit eine höhere Rente. Bei rechtzeitigem Antrag beginnt die Regelaltersrente mit dem Folgemonat nach Vollendung des 65. Lebensjahres


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

wieviel regelaltersrente
Regelaltersrente Steuer
www.wieviel beragt die regelaltersrente monatlich
regelaltersrente 1983

Weiterführende Themen

Rentenversicherung für Angestellte

Die mehr

Rente Altersteilzeit

Die Altersteilzeit ist die ideale Lösung... mehr

Altersvorsorge Freiberufler

Unter Altersvorsorge Freiberufler versteht man, dass... mehr

Beitragssaetze zur Rentenversicherung und Krankenkasse

Der Beitragssatz beträgt ab 01.01.2003 19,5... mehr

Rentenhöhe

Die Rente lässt... mehr