Rentenversicherung Ruerup

Eine private Rentenversicherung abzuschließen, ist heutzutage mehr als empfohlen, schließlich will keiner im hohen Alter sein Leben in Armut fristen. Denn die gesetzliche Rente wird immer unwahrscheinlicher, was natürlich mit der immer älter werdenden Gesellschaft zusammenhängt. Als alternative bietet die Regierung Förderprogramme an, die den privaten Sparer unterstützten sollen. Ein solches Programm ist die Rüruprente, die sich durch Subventionen auszeichnet. Denn der Sparer, der die Rüruprente als Versicherungsprodukt bei so manchen Versicherungsunternehmen abschließen kann, kann seine Beiträge, die er monatlich zu leisten hat, von der Steuer absetzen.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



In welchem Maße das geschieht, das ist immer von dem jeweiligen Zeitpunkt abhängig. An der Rüruprente hervorzuheben ist darüber hinaus, dass sie nicht umlagefinanziert, sondern kapitalgedeckt ist. Die Auszahlungen der angesparten Summe werden dann garantiert, wenn der Sparer das Rentenalter erreicht. Bei der Rüruprente ist es mit der Vollendung des 60. Lebensjahres der Fall. Sollte der Sparer vorher sterben, dann verfällt die ganze angesparte Summe.

Weiterführende Themen

Riesterente

Wer zu den rentenversicherungspflichtigen Arbeitnehmern und... mehr

Ruerupp-Kommission

Experten-Gremien werden immer wieder mal einberufen... mehr

Ruerup Altersvorsorge

Für die private Altersvorsorge braucht man... mehr

Riester Und Insolvenz

Wer zu den rentenversicherungspflichtigen Selbständigen gehört... mehr

Riesterrente kündigen

Die Riesterrente ist schon seit geraumer... mehr