Riester Ranking

Unter einem Ranking versteht man eine Evaluationsmaßnahme, bei denen diejenigen die Bewertung abgeben müssen, die von dem bewerteten Gegenstand unmittelbar betroffen sind. Im Bereich des Versicherungswesens sind zum Beispiel die Versicherungsnehmer diejenigen, die entweder den Versicherungsträger oder bestimmte Produkte bewerten. Im Falle der Riesterrente wird also das Produkt an sich evaluiert, das bekanntlich dazu dient, die private Altersvorsorge durch staatliche Zulagen und Sonderausgabenabzugsmöglichkeiten zu fördern. Wer solche Rankings durchführt, dass sind verschiedene Institutionen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen können.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Oft führen Nachrichten-Magazine wie „Der Spiegel“, „Der Stern“ oder „Focus“ ein Ranking durch, doch auch Verbraucherzentralen oder Internetportale greifen nicht selten zu dieser Methode. Auf diese Weise wird eine größere Transparenz im Versicherungswesen garantiert, die für alle Beteiligten wichtig ist. Die Versicherungsträger erfahren, wie leistungsstark sie gegenüber anderen Anbietern sind, und die Versicherungsträger bzw. die Verbraucher können die besten Versicherungsträger ermitteln und kommen auf diese Weise an gute Angebote heran.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

riester Rankings
riester ranking
riesterranking
Ranking Riester 2011
riesterrangliste
ranking riester
ranking riester anbieter
riester+ranking
riester rente versicherungen ranking 2011

Weiterführende Themen

Riesterzulage

So manche Politiker sind noch über... mehr

Ruerup Homepage

Das Internet ist mittlerweile mit jeder... mehr

Ruerup Versicherung

Was hinter der Rürup-Versicherung steckt, das... mehr

Banksparplan Riester Rente Riester Banksparplaene

Banksparpläne werden dann erstellt, wenn es... mehr

Riester Sparplan

2001 kam es dazu, dass das... mehr