Riester Rentenrechner

Von der Riesterrente hat schon sicher jeder etwas gehört, schließlich sorgte sie vor Jahren für viel Diskussionsstoff, als sie eingeführt wurde. Im Grunde genommen war sie aber eine Reaktion darauf, dass 2002 das Nettorenteniveau von 70 % auf 67 % reduziert wurde. Wer dieses Rentenmodell vorschlug, war kein anderer als Walter Riester selbst, nach dem es schließlich benannt wurde. Der Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung entwickelte ein Modell zur Förderung der privat finanzierten Rente und wollte damit beabsichtigen, dass die Sparneigung der deutschen Bürgerinnen und Bürger nach oben ging.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Die Kritik, die damals laut wurde, bezog sich darauf, dass Wirtschaftsexperten darin keinen großen Einfluss sahen. Mittlerweile zeigen jedoch erste Erfolge, dass die Riesterrente ihr Ziel nicht vollends verfehlte. Wer heute noch an der Riesterrente interessiert ist, der kann sie abschließen und die Zulagen beantragen. Um optimal zu planen, empfiehlt es sich, einen Rentenrechner zur Hilfe zu nehmen. Auf diese Weise kann man problemlos die Summen ausrechen, die in die eigene Tasche fließen, ob nun in Form von Zulagen oder Sonderausgabenabzügen.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

riesterrentenrechner
obama deception
Riester Rentenrechner

Weiterführende Themen

Bert Ruerup

Wer ist Bert Rürup? Diese Frage... mehr

Riester Versicherung

Sich für das Alter zu versichern... mehr

Riesterrente Stichwort

Unter dem Stichwort Riesterrente befinden sich... mehr

Riester Rentenrechner

Von der Riesterrente hat schon sicher... mehr

Ruerupp Kommission

Experten-Gremien dienen dazu, bestimmte politische Probleme... mehr