Software Riester

Eine Möglichkeit, effektiv für das Alter auf privater Basis zu sorgen, stellt die Riesterrente dar, welche schon seit 2001 auf dem Markt ist. Wer dieses Produkt an den Mann bringt, das sind diverse Versicherungsgesellschaften bzw. Versicherungsunternehmen, die auch in der privaten Altersvorsorge aktiv sind. Was die Riesterrente ausmacht, das sind vor allem staatliche Zulagen und steuerliche Vergünstigungen, die der Sparer am Ende des Jahres über den Weg der Steuererklärung geltend machen kann. Die Zulagen fließen hingegen auf ein Konto, wo auch die Sparbeiträge landen, die der Sparer monatlich zu leisten hat.


Kostenloser ONLINE Altersvorsorge Vergleich
Mit Online Ergebnissliste!

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro



Das hat den zusätzlichen Effekt, dass dabei Zinsen entstehen. Um diese wie die Steuervergünstigungen auszurechnen, kann man eine Software verwenden, die sich Rentenrechner nennt. Zu haben ist diese Software im Einzelhandel, wobei die Preise von Anbieter zu Anbieter variieren können. Die Software ist leicht zu bedienen und hilft ungemein, sodass innerhalb von Minuten errechnet werden kann, mit welchen Gewinnen, vor allem aber mit welchen Rentenauszahlungen man rechnen darf.

Weiterführende Themen

Warum Keine Riesterrente

Wenn man ohnehin für das Alter... mehr

Riesterrente-Vergleich

Vergleiche ziehen wir alle im Alltag... mehr

Riesterrechner

Was manchmal vielleicht als Riesterrechner bezeichnet... mehr

Riesterrente Rechner

Bei einem Versicherungsgeschäft sorgt der Versicherungsnehmer... mehr

Riester Riester Förderung Rahmen

Der Rahmen für die Förderung der... mehr