Tarifrechner Krankenkasse

Ein Tarifrechner ist im Grunde genommen nichts anderes als ein Rechenprogramm, mit dem individuelle Versicherungsangebot berechnet werden können. Der Tarifrechner wird als Service verstanden, der auf jeder Homepage einer Krankenkasse in Anspruch genommen werden kann. Seine Nutzung ist in der Regel kostenlos, weil die Krankenkasse auf ihn angewiesen sind, um Kunden an sich ziehen zu können. Wer also eine private Krankenversicherung bzw. eine Zusatzversicherung abschließen muss, der sollte vorher eine Rechnung durchführen und den Tarifrechner zur Hilfe nehmen.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Denn die Tarife, welche an private Krankenversicherungen bzw. Zusatzversicherungen gebunden sind, werden nicht vom Bruttoeinkommen abhängig gemacht, wie es bei der gesetzlichen Krankenversicherung üblich ist. Hier gelten andere Faktoren, weshalb auch andere Angaben gemacht werden müssen. Zum anderen gelten von Krankenkasse zu Krankenkasse andere Tarife, sodass die Beiträge jeweils verschieden hoch ausfallen können. Deswegen ist es von Vorteil, einen Tarifrechner zu gebrauchen, um sich auf die Kosten vorbereiten zu können.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

Tarifrechner krankenkasse
krankenkasse tarifrechner
Zusatzversicherungen Krankenkasse Preisrechner
Tarifrechner private Krankenkasse
tarifrechner krankenkasse privat

Weiterführende Themen

Krankenkasse BEK

Die BEK als Krankenkasse vorgestellt Die drei... mehr

Beitragsrückerstattung Private Krankenversicherung

Die private... mehr

Allstate Direct

Die Allstate Corporation mit der Hauptverwaltungsstelle... mehr

Krankenhäuser und Kliniken

Krankenhäuser und Kliniken untersuchen Menschen auf... mehr

Krankenversicherung Rentner

Rentner zahlen so wie arbeitende Bürger... mehr