Umschuldung ohne Schufa

Baut man ein Eigenheim, dann macht man auch von der Fremdfinanzierung Gebrauch. Das funktioniert so, dass man sich an ein Kreditinstitut wendet und eine bestimmte Geldsumme anbietet. Als Gegenleistung muss man ein Entgelt zahlen, das auch Zinsen genannt wird. Sie machen das ganze Bankgeschäft aus, sodass Zinsen auch dazu gebraucht werden, sich von der Konkurrenz abzusetzen. Das geschieht meistens dadurch, indem man günstigere Zinsen anbietet. Aus diesem Grund kann es dem Kreditnehmer passieren, dass er bei einem Kreditgeschäft noch während der Rückzahlungszeit auf ein besseres Angebot stößt und eine Umschuldung vornehmen möchte.


Kreditrechner

Unsere Empfehlung: Der Kredit von:





Das ist möglich, doch prüft auch die Bank, bei der die Umschuldung erfolgt, ob der Kreditnehmer zahlungsfähig ist. Wenn man jedoch daran scheitert, kann man die Umschuldung auf Portalen vornehmen, die Kredite ohne Schufa anbieten. Das heißt, dass die Umschuldung innerhalb kurzer Zeit gewährt wird, und der Kreditnehmer auch kein mit einem negativen Eintrag versehenes Formular von der Schufa vorlegen muss.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

schufa höchstmarke

Weiterführende Themen

Privatkredit Selbständig

Für einen Privatmann, der sich selbstständig... mehr

EZB Zinsen

Das Kürzel EZB steht für Europäische... mehr

Darlehensvertrag Beispiel

Um sich ein Eigenheim bauen zu... mehr

Avocent Tl Sofortkredit

Ein Sofortkredit ist ein Kredit, der... mehr

Darlehen Zinsberechnung

Wer sich endlich dazu entschließt, ein... mehr